theOC BEAUTY DOOR N°2 – 3 Premium-Nischendüfte von J.F.SCHWARZLOSE

Kennt ihr schon die Geschichte des Nischen-Duftlabels J.F.Schwarzlose? Nein? Dann lasst sich mich euch eben kurz erzählen. Im 19. Jahrhundert gab es mal ein Label namens J.F. Schwarzlose in Berlin, das irgendwann an Bekanntheit verlor und dessen Rezepturen im Staub der Geschichte verschwanden. 2012 war das Jahr, als die verschwundene Duftmarke von Lutz Herrmann, dem heutigen Creative Director, wiedergefunden wurde und der ihr neues Leben einhauchte. Die alten Rezepturen tauchten wieder auf und das Label wurde revitalisiert. Und so vereint J.F.Schwarzlose heute das Berlin von Gestern und Heute in seinen Düften, für die hauptsächlich wertvollste natürliche Duftstoffe verwendet werden, die am Ende vor allem für immer eins sind: sehr ausdrucksstark, immer extravagant und raffiniert komponiert. Einen Duft des Labels trage ich schon seit Jahren: ‘Treffpunkt 8 Uhr’ (Wert: ca. 129 €).

Das GIVEAWAY: 3 x ‘Treffpunkt 8 Uhr’ von J.F. Schwarzlose

Wenn ich ihn trage, werde ich immer gefragt, was ich trage. Die kraftvolle, herbe Note besteht aus Mango, Ingwer, Salbei und Vetiver. Eine Mischung, die immer Eindruck macht. Ich freue mich ungemein drei von euch heute auch zu J.F.Schwarzlose Trägerinnen machen zu können. Bock auf ‘Treffpunkt 8 Uhr’? Dann schmeißt euren Namen per Kommentar in den Lostopf!

Es gelten die theOC BEAUTY DOORS Teilnahmebedingungen.