& Other Stories lanciert eine DEKORATIVE Naturkosmetiklinie – naturellement!

Es ist noch gar nicht allzu lange her, dass wir hier auf theOC den Launch der Paris Atelier Body-Linie von & Other Stories zelebriert haben. Um genau zu sein, ist es noch nicht einmal ein Jahr her. Und jetzt legt unser aller liebster Label nach: ab diesem Donnerstag (also schon morgen, whoop whoop) wird die Kollektion um dekorative Naturkosmetika ergänzt. Alle News im Überblick:

Die neue Kollektion widmet sich also der Dekorativen. Darunter sind einige Klassiker vertreten: Lippenstifte, Glosse, Nagellack und Puder. Alles, was wir Mädels eben heiß und innig lieben, liefert uns & Other Stories ab morgen in dem klassisch femininen Pariser Design. Und dabei kommen alle Produkte mit Inhaltsstoffen, die durchschnittlich zu 85% aus natürlicher, französischer Herkunft stammen. Shoppen könnt ihr alles ab dem 05. Oktober 2017 in den & Other Stories Stores oder online unter stories.com.

Jedem Aspekt dieses Sortiments ist die französische Beauty-Philosophie eingehaucht, die uns den klassischen french Beauty-Look verpassen soll. Und genau so sehen die Produkte aus: very chic and french!

Genau wie das in 2016 lancierte Paris Atelier Body-Sortiment, wurden die Produkte in enger Zusammenarbeit mit der internen & Other Stories Chemikerin Catarina Åberg entwickelt. Dabei stand eines im Vordergrund: eine Naturkosmetiklinie im Luxussegment zu kreieren. & Other Stories schafft es so, seine Beauty Selection um eine neue Dimension zu erweitern und den großen Trend der Naturkosmetik in cooler Form in sein Sortiment zu übertragen.

Das Sortiment – TEINT

‘Crème Foundation’ (ca. 25 €)

Mit einem Hauch französischer Eiche bietet diese Foundation eine mittlere Deckkraft, wobei sie sich dank ihrer ‘second skin formula’ federleicht anfühlt. Sie verschmilzt leicht mit der Haut und erzeugt ein samtiges Finish, für einen Look ‘au naturel’. Erhältlich in acht verschiedenen Tönen von Ivory bis Mahogany, um allen Hauttönen zu schmeicheln.

‘Classic Powder’ (ca. 19 €)

Die Sinnlichkeit der Mirabelle fließt in diesen gepressten Puder mit seidiger Textur ein, fixiert die Foundation und sorgt für ein langanhaltes Makeup mit einem makellosen, natürlichen Finish. Mit Hilfe eines Pinsels, Schwamms oder Quaste sanft auf die Haut pressen und auf der Haut verblenden. Ein softer, mattierter Look toujours. Erhältlich in acht verschieden Tönen, von Shell bis Sable, um allen Hauttönen zu schmeicheln.

‘Luminising Powder’ (ca. 19 €)

Tauche in der warmen Glanz dieses Highlighters ein, der sich bei dir sofort mit wundervoller Ebenmässigkeit bedankt. Hauche ihm im Gegenzug ein merci beaucoup für sein Licht und seine samtig weiche Textur zu. Trage ihn auf die exponierten Stellen des Gesichts auf. Erhältlich in den Ton „Lustre d’Or“, der allen Hauttönen schmeichelt.

‘Bronzing Powder’ (ca. 25 €)

Saftige französische Mirabellen verleihen diesem vielseitigen und gut verblendbarem Brozing Powder seine seidenweiche Textur. Mit seinem dezenten Golschimmer sorgt er für ein strahlendes Finish und verleiht einen natürlich gesunden Glow. Der bronzefarbene Ton zaubert Wärme auf die Haut, ganz so wie sanft von der Sonne geküsst. Auf einzelne Hautpartien oder sanft über das ganze Gesicht verteilen. Obwohl die Urlaubszeit noch nicht begonnen hat, kannst du fahlem Teint guten Gewissens bon voyage wünschen. Erhältlich in „Terra d’Or“ für alle Hauttöne.

‘Blusher’ (ca. 19 €)

Für eine natürliche Wangenröte oder einen Hauch Farbe kannst du dich voll auf dieses hochpigmentierte Rouge verlassen. Mit Hilfe feuchtigkeitsspendender Mirabelle, verschmilzt die samtige Textur mit der Haut und lässt sich für eine höhere Farbintenstät problemlos schichten. Das Rouge auf die Wangenknochen auftragen und zur Schläfe hin verblenden. Ooh la la! In vier Farbtönen erhältlich, von Ange Pétale bis Cassis Étoile.

04

LIPS

‘Lipstick’ (ca. 19 €)

Ein Lippenstift mit seidigem Finish, der dank zertifiziertem kaltgepressten Pflaumenöls mühelos über die Lippen gleitet. Die Formulierung sorgt für einen dauerhaften Halt, den du ‚tout de suite‘ zu schätzen wissen wirst. Von „Rue Peony“ über „Rouge Vérité“, bis „Russet Génial“ und „Raisin Égal“, sind die Lippenstifte in acht verschiedenen Farbtönen erhältlich.

‘Lip Gloss’ (ca. 15 €)

Glatt und doch verführerische cremig, ist dieser Lipgloss eine wahre ‚tour de force‘. Er hat sowohl erforderlichen Glanz als auch mittlere Deckkraft und eine langhaftende Formulierung im Repertoire. Von zertifiziertem, kaltgepresstem Pflaumenöl französischen Ursprungs durchdrungen, wirst du deine Lippen in Feuchtigkeit, Antioxidantien und Vitamin E baden. In 5 Farbnuancen, von ”Perle Haze“ bis „Violet Obscur“ erhältlich.

‘Lip Balm’ (ca. 15 €)

Ergib dich dem ‚savoir faire‘ des kaltgepressten französischen Pflaumenöls, das in diesem Lippenpflegestift für einen unvergleichlichen Feuchtigkeitsfaktor sorgt. Erhältich in dem Ton „Grand Forêt“.

EYES

‘Eyeshadow Palette’ (ca. 19 €)

Eine Palette sinnlicher Lidschatten mit seidigem Finish, angereichert mit Zichorienextrakt. Jeder Ton ist hochpigmentiert und langhaftend, mit einer cremigen Textur, die das Verblenden zum Kinderspiel macht und deinem Look ein wenig ‚panache‘ verleiht. In den Versionen „Taupe Chéri“ und „Bisou Marron“ erhältlich.

NAILS

‘Nail Polish’ (ca. 9 €)

Ein Nagellack mit einer dezenten ‚laissez-faire‘ Attitüde – volle Deckkraft in nur zwei Schichten, dazu einen intensiven Glanz und eine Brillanz, die hält und hält. In 12 Farbtönen, von „Mlle Fauve“ und „Nuage Acier“ bis „Marine Épais“ und „Ruby Chute“ erhältlich.

‘Nail Polish Remover’ (ca. 9 €)

Der Nagellackentferner enthält drei Inhaltsstoffe, die alle natürlichen Ursprungs sind: Süßmandelöl (für die Feuchtigkeitszufuhr), Lavendelöl (wegen seinem beruhigenden Duft) und das sanfte Lösungsmittel Diethylsuccinat. Es wird organisch aus Mehl, Mais und Zuckerrohr gewonnen und wird durch Fermentierung und Veresterung zu Diethylsuccinat. Veresterung ist ein chemischer Vorgang, der von Eco-Cert anerkannt wird. Diese Formulierung ist weniger flüchtig, konzentrierter und hat nicht diesen aufdringlichen Geruch, den man normalerweise bei Nagellackentfernern vorfindet. Wattepad mit Nagellackentferner tränken, sanft auf den Nagel pressen, einige Sekunden warten und langsam runterwischen. Bei Bedarf den Vorgang wiederholen.

FYI

Wer es noch nicht wusste: & Other Stories hat übrigens ein hauseigenes Recyclingprogramm für ihre Beauty-Verpackungen. Bringt man leere Tiegel und Verpackungen zurück, gibt’s als Dankeschön einen 10%- Bonus auf den nächsten Einkauf.

© PR